zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen
Service

Service

Kostenloses und hilfreiches Material zum Thema HIV

Wegweiser Aids und HIV in 10 Sprachen

Weltweit sind etwa 38 Millionen Menschen an HIV erkrankt und weiterhin versterben jährlich rund 770.000 Menschen an den Folgen der erworbenen Immunschwäche (Aids). Trotz vieler positiver Entwicklungen ist die Krankheit nach wie vor nicht unter Kontrolle und HIV-Prävention ein wesentlicher Bestandteil der Gesundheitsvorsorge.

Der mit Unterstützung der MSD Sharp & Dohme GmbH erstellte Wegweiser vom Ethno-Medizinischen Zentrum wendet sich an Migranten und Flüchtlinge. Er enthält grundlegende Informationen über HIV und Aids, erläutert mögliche Übertragungswege und klärt über die wichtigsten Schutzmöglichkeiten (Safer Sex, Safer Use) auf. Darüber hinaus werden in diesem Zusammenhang wichtige Krankheiten (Tuberkulose, virale Hepatitis und sexuell übertragbare Infektionen [STI]) angesprochen.
Der MiMi-Wegweiser ist in 10 Sprachen verfügbar. Hier können Sie die Broschüren bestellen oder eine Downloadversion abrufen:

Link zum MiMi-Wegweiser