zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen

Lebererkrankungen frühzeitig erkennen und Krebs verhindern

Anlässlich des Weltkrebstages am 04. Februar rückt die Deutsche Leberstiftung die Krebsbekämpfung in den Fokus und fordert zu Vorsorgeuntersuchungen auf.

Laut Professor Dr. Michael P. Manns, dem Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Leberstiftung, ist Leberzellkrebs weltweit die zweithäufigste krebsbedingte Todesursache. Um Risikofaktoren für Leberzellkrebs (Hepatozelluläres Karzinom, HCC) rechtzeitig zu erkennen und zu beseitigen fordert die Deutsche Leberstiftung daher dazu auf, Möglichkeiten zur Prävention und zur frühzeitigen Erkennung von Leberzellkrebs wahrzunehmen.

Mehr Informationen finden Sie hier!

 

Die hier zur Verfügung gestellten aktuellen Meldungen verweisen auf unabhängige Informationsquellen und stellen nicht notwendigerweise die Meinung von MSD dar.