zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen
Masern

Masern

Steckbrief

Masern sind eine hochansteckende Erkrankung, die durch das Masernvirus ausgelöst wird. Kennzeichnend für Masern sind Fieber, eine Entzündung der oberen Atemwege und ein charakteristischer Hautausschlag. Aufgrund der möglichen Komplikationen sind Masern keine harmlose Krankheit. Komplikationen und Folgeerkrankungen treten bei Masern häufig auf. Dazu gehört auch eine Gehirnentzündung, die tödlich verlaufen kann. Der beste Schutz vor Masern sind Impfungen. Erfahren Sie hier Wissenswertes rund um das Thema Masern und Masern-Schutzimpfung!

Masern - was ist das?
Verbreitung und Ansteckung
Symptome
Diagnose
Behandlung
Fakten
Impfung
Mehr zum Thema

DE-NON-01021 04/20