zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen

Orientalische Linsen-Kartoffel-Puffer mit Joghurt-Dip

Zubereitung

Puffer:

Die Linsen abspülen und in Wasser mit Lorbeerblatt, ohne Salz weich kochen. Die Kartoffeln kochen, pellen und durch die Presse drücken. Den Koriander abspülen, trocken schleudern und in feine Streifen schneiden. Die abgetropften Linsen und das Ei in die Kartoffelmasse mengen und mit Kreuzkümmel, Pfeffer und Salz abschmecken. Zum Schluss den Koriander vorsichtig unterheben.  Rapsöl im Tiegel erhitzen und kleine Puffer bei mittlerer Temperatur goldgelb ausbacken.

Dip:

Die Salatgurke fein hobeln und mild Salzen. Alle Zutaten verrühren und als Dip zu den Linse-Kartoffel-Puffern reichen.
Dazu passt  Babyspinat mit Sesam

Linsen_Kartoffel_Puffer.pdf

Nährwert-Angaben pro Person

Bezeichnung Wert
Energie (kcal) 501 kcal
Energie (kJ) 2100 kJ
Fett 17,1 g
Kohlenhydrate 60,3 g
BE 5 BE
Eiweiß 24,4 g
ß-Carotin 662 μg
Vitamin D (Calciferol) 901 μg
Gesamte Folsäure 170 μg
Ballaststoffe 13,1 g
Cholesterin 122 mg
Harnsäure 113 mg
Gesättigte Fettsäuren 2,8 g
Einfach ungesättigte Fettsäuren 7,5 g
Eicosatetraen-, Arachidonsäure 16,8 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 3,8 g
n-3-Fettsäuren 1,2 g
n-6-Fettsäuren 2,6 g