zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen

Kichererbsensalat

Zubereitung

Kichererbsen abtropfen lassen. Die Zwiebel und die Karotten schälen. Die Selleriestangen abspülen. Die Peperoni ebenfalls abspülen, halbieren, die Kerne und die weißen Innenhäute entfernen und in sehr dünne Streifen schneiden. Den Koriander abspülen, trocken schleudern und hacken.

Zwiebel und Staudensellerie in Ringe schneiden. Die Karotten fein stiften oder grob reiben. 

Alle Zutaten in einer großen Schüsseln locker untereinander heben. 

Aus Rapsöl, Balsamessig, salz und Pfeffer ein Dressing rühren und über den Salat geben. Den Salat mindestens 4 Stunden ziehen lassen und vor dem Servieren nochmal abschmecken.

Kichererbsensalat.pdf

Nährwert-Angaben pro Person

BezeichnungWert
Energie (kcal)296 kcal
Energie (kJ)1240 kJ
Fett14,2 g g
Kohlenhydrate27,8 g
BE2,3 BE
Eiweiß13,6 g
ß-Carotin8,2 mg
Vitamin D (Calciferol)0 g
Gesamte Folsäure145 μg
Ballaststoffe16,2 g
Cholesterin240 μg
Harnsäure126 mg
Gesättigte Fettsäuren1,4 g
Einfach ungesättigte Fettsäuren6,3 g
Eicosatetraen-, Arachidonsäure0 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren3,9 g
n-3-Fettsäuren1,1 g
n-6-Fettsäuren2,7 g