zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen

Sommermenü: Orientsalat

Zubereitung

Die weißen Bohnen abspülen und abtropfen lassen. Den Knoblauch abziehen mit etwas Salz fein

hacken und mit Zitronensaft unter die Bohnen mischen. Abgedeckt ziehen lassen. Die

Frühlingszwiebeln putzen, abspülen und in Ringe schneiden. Petersilie und Minze abspülen, trocken

schleudern und hacken. Tomaten und Paprika abspülen und in kleine Würfel schneiden. Die Oliven in

Ringe schneiden.

Essig, Olivenöl und die Gewürze zu einem sämigen Dressing aufschlagen.

Alle Zutaten mischen und bei Bedarf nachwürzen. Den Salat kühl aber nicht eiskalt servieren.

Dazu passt Fladenbrot.

Orientsalat.pdf

Nährwert-Angaben pro Person

BezeichnungWert
Energie (kcal)234 kcal
Energie (kJ)979 kJ
Fett14,1 g
Kohlenhydrate17,3 g
BE1,5 BE
Eiweiß8,8 g
ß-Carotin1,9 mg
Vitamin D (Calciferol)0 g
Gesamte Folsäure115 μg
Ballaststoffe6 g
Cholesterin60 μg
Harnsäure88,5 mg
Gesättigte Fettsäuren2 g
Einfach ungesättigte Fettsäuren9,5 g
Eicosatetraen-, Arachidonsäure0 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren1,72 g
n-3-Fettsäuren0,3 g
n-6-Fettsäuren1,4 g