zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen

Würziges Schwarzwurzelpfännchen

Zubereitung

Den Backofen auf 160°C vorheizen.

Die Zitrone und Orange heiß abwaschen und abtrocknen. Die Schwarzwurzeln kalt abspülen und dann mit heißem Wasser übergießen und 5 Minuten darin liegen lassen. Die Zitrone auspressen. Den Thymian abspülen, trocken schleudern, die Blättchen abstreifen und fein hacken. Den Knoblauch abziehen und fein schneiden. Die Orangenschale abreiben. Chili abspülen und fein hacken.

 

Zwei Portionsauflaufpfännchen mit 1 Esslöffel Rapsöl ausstreichen. Aus dem restlichen Rapsöl, Knoblauch, Orangenschale, Thymian, Chili, Pfeffer und Salz eine Soße rühren. Die Schwarzwurzeln dünn schälen und in das Zitronensaftwasser legen.

 

Dann schräg in mundgerechte Stücke schneiden, in die Pfännchen geben und mit der Soße begießen. Die Pfännchen mit Pergamentpapier oder backfester Folie dicht verschließen und im Mittelraum des Backofens für 25 Minuten garen.

Mit herzhaften Vollkornbrot (extra berechnen) servieren.

Wuerziges_Schwarzwurzelpfaennchen.pdf

Nährwert-Angaben pro Person

Bezeichnung Wert
Energie (kcal) 199 kcal
Energie (kJ) 835 kJ
Fett 19 g
Kohlenhydrate 4,4 g
BE 0,4 BE
Eiweiß 2,9 g
ß-Carotin 635 μg
Vitamin C (Ascorbinsäure) 0 g
Gesamte Folsäure 120 μg
Ballaststoffe 38,4 g
Cholesterin 360 μg
Harnsäure 150 mg
Gesättigte Fettsäuren 1,8 g
Einfach ungesättigte Fettsäuren 8,9 g
Eicosatetraen-, Arachidonsäure 0 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 4,8 g
n-3-Fettsäuren 1,8 g
n-6-Fettsäuren 3 g