zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen
Operative Eingriffe

Operative Eingriffe

Welche operativen Methoden gibt es bei der Behandlung von Fruchtbarkeitsstörungen?

Viele Paare hoffen, dass durch eine Operation ihr Problem endgültig gelöst und eine Schwangerschaft ermöglicht wird. Denken Sie aber daran: Die Behandlung von Unfruchtbarkeit ist in manchen Fällen sehr zeitaufwändig und erfordert viel Geduld und Ausdauer.

Eine bevorstehende Operation führt bei vielen Menschen zu Ängsten und zu Verunsicherung. Wenn der operative Eingriff mit einem unerfüllten Kinderwunsch zusammenhängt, kommt noch ein weiterer emotionaler Faktor hinzu.

Dieser Abschnitt befasst sich schwerpunktmäßig mit einer Auswahl an männlichen und weiblichen anatomischen Anomalien, die operativ behandelt werden können. Ziel ist es lediglich, Ihnen einen kurzen Überblick über die verfügbaren Methoden zu geben. Er soll Ihnen die Möglichkeit geben, sich schon im Vorfeld zu informieren. Wesentlich ist aber ein ausführliches Gespräch mit Ihrem behandelnden Arzt, in dem Sie eine detaillierte und individuelle Aufklärung über die jeweiligen Verfahren erhalten.

Bauchspiegelung
Hysteroskopie
Eileiteroperationen
Operative Behandlung des PCO-Syndroms
Refertilisierungsoperation nach Sterilisation
Varikozelenoperation