zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen

Herzhafter Pilztoast

Zubereitung

Pilze putzen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein würfeln. Schnittlauch und Petersilie waschen und schneiden.

Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und darin die Zwiebel und den Knoblauch anschwitzen. Die Pilze und Gewürze dazu geben und unter Rühren anbraten. Die austretende Pilzflüssigkeit sollte verdampfen. Die Pilze mit Sojasauce würzen und abkühlen lassen.

 

In der Zwischenzeit Toastbrot goldbraun toasten.

 

Frischkäse, Petersilie und Schnittlauch unter die Pilze heben und eventuell nachwürzen. Die Pilzmasse auf den Toastscheiben verteilen und im Backofen oder Grillofen überbacken.

 

Dazu einen knackigen Blattsalat reichen. Guten Appetit! Die Pilzmasse ist auch als Belag für Pizzateig geeignet.

Nährwert-Angaben pro Person

Bezeichnung Wert
Energie (kcal) 335 kcal
Energie (kJ) 1404 kJ
Fett 10,4 g
Kohlenhydrate 46,6 g
BE 2 BE
Eiweiß 17,2 g
Ballaststoffe 10,8 g
Cholesterin 6,7 mg
Harnsäure 211 mg
Gesättigte Fettsäuren 2,6 g
Einfach ungesättigte Fettsäuren 4,4 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 2,5 g
n-3-Fettsäuren 744 mg
n-6-Fettsäuren 1650 mg