zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen

Sommermenü - Scharfes Faldenbrot mit Fetakäse

Zubereitung

Frühlingszwiebeln, Tomate und Chilischote abspülen und putzen. Die Zwiebel abziehen und in dünne Ringe hobeln. Die Kerne und hellen Innenwände der Chilischote entfernen und die Schotenhälften fein hacken. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Die Tomate würfeln. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Fladenbrötchen quer durchschneiden, mit Paprikamus bestreichen und die Mischung aus Frühlingszwiebeln, Tomatenwürfeln, roten Zwiebelringen und Chili darauf verteilen. Den Fetakäse darüber krümeln und mit Raps-Leinöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen 10 Minuten backen.

Warm servieren.

Scharfes_Fladenbrot_mit_Fetakaese.pdf

Nährwert-Angaben pro Person

Bezeichnung Wert
Energie (kcal) 191 kcal
Energie (kJ) 799 kJ
Fett 7,6 g
Kohlenhydrate 23,2 g
BE 2 BE
Eiweiß 7,1 g
ß-Carotin 298 μg
Vitamin D (Calciferol) 0 g
Gesamte Folsäure 26 μg
Ballaststoffe 4,1 g
Cholesterin 10,4 mg
Harnsäure 38,6 mg
Gesättigte Fettsäuren 2,8 g
Einfach ungesättigte Fettsäuren 1,9 g
Eicosatetraen-, Arachidonsäure 7,2 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 1,9 g
n-3-Fettsäuren 990 mg
n-6-Fettsäuren 931 mg