zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen

Sommermenü - Hähnchen nach Gyros-Art

Zubereitung

Den Knoblauch abziehen und hacken. Die Putenbrust in Streifen schneiden, mit gehackten Knoblauch, den Gewürzen (außer Paprikapulver) und Öl vermengen und gekühlt mindestens 3 Stunden durchziehen lassen. Paprikaschoten abspülen, putzen und in Streifen schneiden. Die Zwiebeln abziehen und ebenfalls in Streifen schneiden. Eine Pfanne erhitzen und das marinierte Fleisch darin anbraten. Die Paprika- und Zwiebelstreifen dazugeben und mit Paprikapulver, Pfeffer und Salz abschmecken.

Bei Bedarf mit Backkartoffeln (extra berechnen!) ergänzen.

 

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Kühlzeit: 3 Stunden

Tsatsiki

Die Gurke abspülen, raspeln und mild salzen. Den Knoblauch abziehen und fein hacken. Den Dill abspülen, trockenschleudern und hacken. Alles mit Quark, Joghurt und Öl glatt rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Haehnchen_nach_Gyros_Art.pdf

Nährwert-Angaben pro Person

Bezeichnung Wert
Energie (kcal) 293 kcal
Energie (kJ) 1230 kJ
Fett 11 g
Kohlenhydrate 6,9 g
BE 0,5 BE
Eiweiß 41,1 g
ß-Carotin 823 μg
Vitamin D (Calciferol) 25 ng
Gesamte Folsäure 72,7 μg
Ballaststoffe 2,5 g
Cholesterin 94,4 mg
Harnsäure 286 mg
Gesättigte Fettsäuren 1,7 g
Einfach ungesättigte Fettsäuren 5,6 g
Eicosatetraen-, Arachidonsäure 19,5 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 2,1 g
n-3-Fettsäuren 601 mg
n-6-Fettsäuren 1,5 g