zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen

Bulgur-Rote-Bete-Salat

Zubereitung

Den Bulgur bei schwacher Hitze 15 Minuten bissfest garen bis das Kochwasser aufgesaugt ist. Die Rote Bete in Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln abspülen und in kleine Ringe schneiden. Beides unter den Bulgur mischen.

Rote Betesaft, Apfelessig, Senf, Rapsöl, Salz und Pfeffer zu einem Dressing rühren und über den Salat geben. Alles gut ziehen lassen. Die Kresse abspülen, trocken tupfen und abschneiden. Den Salat mit Kresse bestreuen und servieren.

Bulgur-Rote_Bete-Salat.pdf

Nährwert-Angaben pro Person

BezeichnungWert
Energie (kcal)314 kcal
Energie (kJ)1310 kJ
Fett13 g
Kohlenhydrate41,6 g
BE3,5 BE
Eiweiß7,4 g
ß-Carotin1,2 mg
Vitamin D (Calciferol)0 g
Gesamte Folsäure119 μg
Ballaststoffe8 g
Cholesterin240 μg
Harnsäure70 mg
Gesättigte Fettsäuren1,2 g
Einfach ungesättigte Fettsäuren5,9 g
Eicosatetraen-, Arachidonsäure425 μg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren3,25 g
n-3-Fettsäuren1,18 g
n-6-Fettsäuren2,07 g