zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen

Herbstmenü: Zimt-Apfelcarpaccio

Zubereitung

Die Äpfel abspülen, abreiben und in hauchdünne Scheiben schneiden. Vier flache Dessertteller damit ringförmig

belegen. Die Zitrone abwaschen und abtrocknen. Die Schale abreiben und den Saft auspressen. Die

Apfelscheiben mit Zitronensaft bestreichen und mit abgeriebener Zitronenschale bestreuen. Den Zimt ohne

Fett in einer Pfanne erwärmen bis er duftet. Dann mit einem feinen Teesieb dünn die Äpfel damit bestäuben.

Die Mandeln ohne Fett in einer Pfanne unter Rühren leicht bräunen und als Topping auf die Äpfel bringen.

Dazu passt Naturjoghurt.

Zimt_Apfelcarpaccio.pdf

Nährwert-Angaben pro Person

BezeichnungWert
Energie (kcal)165 kcal
Energie (kJ)689 kJ
Fett8 g
Kohlenhydrate18,8 g
BE1,6 BE
Eiweiß4 g
ß-Carotin54,2 μg
Vitamin D (Calciferol)0 g
Gesamte Folsäure13 μg
Ballaststoffe4,2 g
Cholesterin0 g
Harnsäure23,7 mg
Gesättigte Fettsäuren933 mg
Einfach ungesättigte Fettsäuren5,2 g
Eicosatetraen-, Arachidonsäure0 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren2,9 g
n-3-Fettsäuren0,9 g
n-6-Fettsäuren2 g