zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen

Herbstmenü: Gemüse-Reis-Taler

Zubereitung

Von den Muffinmanschetten den Papierboden abschneiden. Die Papier- Muffinmanschetten auf etwa 3–4 cm

Ringe schneiden. Den Reis nach Packungsanweisung garen. Die Kohlrabi schälen und in 1,5 cm starke

Scheiben schneiden. Den Feldsalat verlesen, Abspülen und trockenschleudern. Die Möhre abspülen und bei

Bedarf die Schale schaben. Die Zwiebel schälen.

Beides in sehr feine Streifen/Würfel reiben. Bockshornklee

bzw. Fenchelsamen im Mörser oder der Schlagmühle zerstoßen. In einer Pfanne 1 Teelöffel Rapsöl erhitzen

und die Gewürze und die Zwiebel-Möhrenmischung darin kurz dünsten. Die Kräuter fein hacken. Reis, Kräuter

und Gemüsemischung vermengen. Die Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen und unterheben. Das

restliche Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Ringmanschetten hineinsetzen und dabei die Reismasse etwa 3 cm

hoch einfüllen. Die Reistaler bei mittlerer Hitze beidseitig knusprig braten. Die Kohlabischeiben leicht mit

Salz und Pfeffer würzen und ebenfalls bei mittlerer Hitze braun braten. Bei Bedarf etwas Wasser angießen.

Die Ringmanschetten von den Reistalern entfernen. Feldsalat auf vier große Teller verteilen und mit Reistalern

und eine Kohlrabischeiben belegen.

Gemuese_Reis_Taler.pdf

Nährwert-Angaben pro Person

BezeichnungWert
Energie (kcal)259 kcal
Energie (kJ)1230 kJ
Fett12,8 g
Kohlenhydrate34,7 g
BE2,89 BE
Eiweiß9,78 g
ß-Carotin4,48 mg
Vitamin D (Calciferol)0 g
Gesamte Folsäure132 μg
Ballaststoffe4,23 g
Cholesterin240 μg
Harnsäure78,3 mg
Gesättigte Fettsäuren1,25 g
Einfach ungesättigte Fettsäuren6,04 g
Eicosatetraen-, Arachidonsäure0 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren3,16 g
n-3-Fettsäuren1,15 g
n-6-Fettsäuren2,01 g