zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen
Jeder Schritt zählt

Die Diagnose Lungenkrebs ist für die meisten Betroffenen verständlicherweise ein Schock. „Was bedeutet das für mich?“, „Wie geht es weiter?“ und „Wie sage ich es meiner Famile?“ sind nur einige der Fragen, die Erkrankten oft unmittelbar danach durch den Kopf gehen.

Lungenkrebspatientin Susanne Kranz, Onkologe Prof. Dr. med. Eckart Laack und Bloggerin sowie Freundin einer Betroffenen Susanne Ackstaller aka Texterella haben uns einen Einblick in ihre Sicht auf das Thema Lungenkrebs gewährt. In diesem Video sprechen sie gemeinsam über ihre Erfahrungen. Kann jeder an Lungenkrebs erkranken? Wie kann man das Risiko senken? Warum sprechen viele Betroffene nicht über ihre Erkrankung? Wie wichtig ist Bewegung? Jetzt reinschauen: