zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen

Ostermenü: Lammspieße auf Blattspinat und pikanten Hirsetalern

Zubereitung

Für die Lammspieße:

Das Fleisch in ungefähr zwei mal zwei Zentimeter große Stücke schneiden. Zwei Esslöffel Öl, Sojasoße, Honig und Curry miteinander vermengen und das Fleisch hinzufügen. Das Gemisch abdecken und für mindestens eine Stunde kaltstellen und ziehen lassen.

Die Schalotten abziehen und in ähnliche große Stücke, wie zuvor das Fleisch schneiden.

 

Später die Schalotten und die marinierten Fleischwürfel abwechselnd auf Spieße stecken.

30 Minuten vor dem Servieren einen Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und die Spieße bei mittlerer Hitze rundum braten. Die Spieße pfeffern und mild salzen und weitere fünf bis zehn Minuten abgedeckt ziehen lassen. Auf dem Blattspinat anrichten.

Der Blattspinat:

Den Spinat verlesen, gründlich waschen und abtropfen lassen. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und in feine Würfel hacken. Ohne Fett den Sesam anrösten.

15 Minuten vor dem Servieren das Öl in einem Topf erhitzen und die gehackte Zwiebel sowie den Knoblauch glasig dünsten. Nun den Spinat hinzugeben und den Topf abdecken. Bei geringer Hitze den Spinat zwei bis drei Minuten lang zusammenfallen lassen.

Alles mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und die Fleischsspieße auf dem Spinat anrichten und mit Sesam bestreuen.

Die pikanten Hirsetaler:

750 ml mit Salz aufkochen. Die Hirse einrühren und bei geringer Hitze etwa 40 Minuten quellen lassen bis das Wasser völlig aufgesogen ist.

Die Möhre abspülen und in feine Streifen reiben. Den Bärlauch abspülen, trocken schleudern und in feine Streifen schneiden. Als nächstes die Kürbiskerne hacken und den Sesam im Mörser oder der Schlagmühle verstoßen. Den Hirsebrei mit Möhre, Bärlauch, Sojamehl, Kürbiskernen und Sesam zu einem geschmeidigen Teig kneten.

Etwa 10 Minuten vor dem Servieren den Teig in runde Teigtaler formen und in Rapsöl ausbacken. Die Taler auf Küchenpapier entfetten.

Statt Sojamehl kann auch ein Eiweiß verwendet werden.

Beachte: Die Nährwertangaben sind aus allen Bestandteilen addiert. Für die genauen Angaben: siehe PDF.

Lammspiesse_mit_Blattspinat_und_Hirsetalern.pdf

Nährwert-Angaben pro Person

Bezeichnung Wert
Energie (kcal) 692 kcal
Energie (kJ) 2899 kJ
Fett 39,2 g
Kohlenhydrate 32,6 g
BE 2,5 BE
Eiweiß 51,4 g
ß-Carotin 9,313 mg
Vitamin D (Calciferol) 0 g
Gesamte Folsäure 306,9 μg
Ballaststoffe 9,5 g
Cholesterin 115,24 mg
Harnsäure 416,4 mg
Gesättigte Fettsäuren 4,992 g
Einfach ungesättigte Fettsäuren 16,5 g
Eicosatetraen-, Arachidonsäure 43,7 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 11,6 g
n-3-Fettsäuren 1,473 g
n-6-Fettsäuren 9,2 g