zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen

Frühkartoffelsalat mit Thunfisch

Zubereitung

Die Kartoffeln als Pellkartoffel nicht zu weich kochen, abdampfen, heiß pellen und abkühlen lassen. Die Zucchini abspülen, halbieren und bei dickeren die Kerne ausschaben und das Fleisch in Scheiben schneiden. Die Schalotten abziehen und fein würfeln. Schalotten und Zucchini in Rapsöl kurz anbraten. Den Dill abspülen, trocken schleudern und fein hacken.

Einen kräftigen Sud aus Gemüsebrühe und Essig, Salz und Pfeffer kochen. Zwei Esslöffel Brühe zu den Zucchini geben und einkochen lassen. Die Zucchini sollen bissfest bleiben. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden und mit dem Sud übergießen. Die Zucchini unterheben und alles durchziehen lassen.

Die Thunfischfilets abtropfen lassen und mit Dill verrühren. Der Kartoffelsalat nochmals abschmecken und auf einer flachen Schale anrichten. Den Thunfisch darauf verteilen und mit grob gemahlenem, buntem Pfeffer bestreuen.

Fruehkartoffelsalat_mit_Thunfisch.pdf

Nährwert-Angaben pro Person

Bezeichnung Wert
Energie (kcal) 360 kcal
Energie (kJ) 1510 kJ
Fett 13 g
Kohlenhydrate 36,4 g
BE 3 BE
Eiweiß 22,6 g
ß-Carotin 676 μg
Vitamin D (Calciferol) 956 ng
Gesamte Folsäure 55,3 μg
Ballaststoffe 4,6 g
Cholesterin 34 mg
Harnsäure 76 mg
Gesättigte Fettsäuren 1,3 g
Einfach ungesättigte Fettsäuren 6 g
Eicosatetraen-, Arachidonsäure 8,4 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 3,2 g
n-3-Fettsäuren 1,3 g
n-6-Fettsäuren 1,9 g