zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen

Möhren-Apfelsuppe mit Kerbel

Zubereitung

Die Gemüse abspülen, putzen und schälen. Eine kleine Möhre in feine Streifen und ½ Apfel in feine Spalten schneiden und beiseitelegen. 

Das restliche Gemüse und die Äpfel würfeln, in Butter dünsten und mit Wasser und Milch aufgießen. Bei niedriger Temperatur weich garen und pürieren. 

Die beiseitegelegten Möhrenstreifen und Apfelspalten im Apfelsaft weichkochen. 

Den Kerbel abspülen, trockenschleudern und fein hacken. 

Das Püree bei Bedarf mit Milch zu einer sämigen Suppe rühren, den Kerbel dazu geben und mit Salz abschmecken. 

Die Suppe in tiefen Tellern, mit Möhrenstreifen und Apfelspalten garniert, servieren.

Dazu passen Grissini-Stangen oder Knäckebrot.

Moehren-Apfelsuppe_mit_Kerbel.pdf

Nährwert-Angaben pro Person

Bezeichnung Wert
Energie (kcal) 298 kcal
Energie (kJ) 1250 kJ
Fett 12,4 g
Kohlenhydrate 39,4 g
BE 3,25 BE
Eiweiß 6,2 g
ß-Carotin 21 mg
Vitamin D (Calciferol) 214 ng
Gesamte Folsäure 54,7 μg
Ballaststoffe 9,3 g
Cholesterin 31,1 mg
Harnsäure 73,5 mg
Gesättigte Fettsäuren 8 g
Einfach ungesättigte Fettsäuren 3,2 g
Eicosatetraen-, Arachidonsäure 14,3 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 831 mg
n-3-Fettsäuren 211 mg
n-6-Fettsäuren 620 mg