zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen

Herbstliches Gratin

Zubereitung

Die Pilze putzen, von den Zucchini die Enden entfernen und die Kartoffeln schälen. Alles in dünne Scheiben hobeln und auf Küchenkrepp entfeuchten.

Den Backofen auf 220°C vorheizen.

Eine Auflaufform mit den Knoblauchhälften und dem Rapsöl ausstreichen und ringförmig abwechselnd die Pilze, Zucchini und Kartoffeln anordnen. Die Kaffeesahne und die Milch verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und über dem Gemüse verteilen. 

Thymianblättchen, Parmesan und Semmelbrösel darüber streuen und auf der mittleren Schiene des Backofens für 25-30 Minuten goldbraun backen.

Herbstliches_Gratin.pdf

Nährwert-Angaben pro Person

Bezeichnung Wert
Energie (kcal) 375 kcal
Energie (kJ) 1570 kJ
Fett 16 g
Kohlenhydrate 38 g
BE 3 BE
Eiweiß 18,8 g
ß-Carotin 350 μg
Vitamin D (Calciferol) 2,9 μg
Gesamte Folsäure 71,2 μg
Ballaststoffe 7,8 g
Cholesterin 32,2 mg
Harnsäure 122 mg
Gesättigte Fettsäuren 8,4 g
Einfach ungesättigte Fettsäuren 4,9 g
Eicosatetraen-, Arachidonsäure 3,8 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 1,3 g
n-3-Fettsäuren 589 mg
n-6-Fettsäuren 741 mg