zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen

Gemüsesalat mit Käsechips

Zubereitung

Den Salat putzen, abspülen, trocken schleudern und in Stücke zupfen. Gurke, Zucchini und Paprikaschote ebenfalls abspülen, trocken reiben und in feine Scheiben hobeln. Den Fenchel abspülen, putzen, das Grün für die Dekoration bei Seite legen, den Strunk herausschneiden und den Fenchel ebenfalls in Streifen hobeln.

Das Fenchelgrün fein hacken. Alles locker in einer Schüssel untereinander heben.

Aus Balsamessig, Rapsöl, Salz und Pfeffer ein pikantes Dressing rühren und den Salat damit anmachen.

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Den Käse fein reiben und mit einem Teelöffel kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen.

Im Backofen in ca. 5 Minuten knusprig zu Chips backen. Die Chips abkühlen lassen und vorsichtig vom Papier trennen.

Den Salat nochmals abschmecken, portionieren, mit Fenchelgrün bestreuen und Käsechips servieren.

Dazu Vollkornbrot reichen (BE berechnen).

Gemuesesalat_mit_Kaesechips.pdf

Nährwert-Angaben pro Person

Bezeichnung Wert
Energie (kcal) 245 kcal
Energie (kJ) 1030 kJ
Fett 17,8 g
Kohlenhydrate 9,3 g
BE 0.8 BE
Eiweiß 11,8 g
ß-Carotin 1,9 mg
Vitamin D (Calciferol) 124 ng
Gesamte Folsäure 129 μg
Ballaststoffe 6,1 g
Cholesterin 13,5 mg
Harnsäure 42,2 mg
Gesättigte Fettsäuren 4,5 g
Einfach ungesättigte Fettsäuren 5,5 g
Eicosatetraen-, Arachidonsäure 0 g
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 6 g
n-3-Fettsäuren 3,9 g
n-6-Fettsäuren 2,1 g