zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen

Müssen die HIV-Medikamente konsequent jeden Tag eingenommen werden?

Ja - Damit eine HIV-Therapie wirken kann, d. h. die Vermehrung der Viren unterdrückt wird, müssen im Blut genügend Wirkstoffe der Medikamente enthalten sein.

Sind die Wirkstoffspiegel zu gering, weil immer mal wieder eine oder mehrere Tabletteneinnahmen ausgefallen sind, können sich resistente Viren entwickeln und trotz weiterer Einnahme der Medikamente vermehren. Die Folge: Die HIV-Therapie versagt und jede zusätzliche Resistenz macht die HIV-Therapie komplizierter und schwieriger. Deshalb rät auch die Deutsche AIDS-Hilfe, alle HIV-Medikamente zu den vorgeschriebenen Einnahmezeitpunkten und nach den Einnahmevorschriften, z. B. Einnahme auf nüchternen Magen oder zusammen mit einer Mahlzeit, konsequent einzunehmen. Als Faustregel gilt: Mindestens 95 % aller Tabletten zu allen vorgeschriebenen Einnahmezeitpunkten einnehmen!

Wichtig ist, dass die Einnahmevorschriften der HIV-Medikamente zum Lebensalltag des jeweiligen Patienten passen, damit die regelmäßige Einnahme (Therapietreue oder Compliance) erleichtert wird. Neben den Einnahmevorschriften können unter anderem auch Nebenwirkungen, junges Alter, geringe soziale Unterstützung und Depressionen die Therapietreue erschweren. Treten Schwierigkeiten mit der Einnahme der HIV-Medikamente auf, sollten diese mit dem HIV-Arzt/der HIV-Ärztin besprochen werden oder eine telefonische Beratung oder Online-Beratung der Deutschen AIDS-Hilfe oder regionaler Aids-Hilfen in Anspruch genommen werden, wie beispielsweise die „HIV-Therapie-Hotline“ der Münchner Aids-Hilfe.

Tipps für die regelmäßige Medikamenteneinnahme:

  • schriftlicher Therapieplan mit Telefonnummer für Rückfragen,
  • nachfragen, falls die Einnahmevorschriften unverständlich sind,
  • mit Handyklingelton oder Erinnerungs-SMS erinnern lassen,
  • Einnahme möglichst immer zum gleichen Zeitpunkt,
  • Pillenbox mit Tages- oder Wocheneinteilung verwenden und
  •  immer eine Tagesdosis für unterwegs mitnehmen.