zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen

Negative Wirkungen durch Light-Produkte

Vorsicht beim Konsum von Light-Produkten: Trotz des Versprechens von Einsparungen an Zucker oder Fett können die Light-Produkte zum Gesundheitsrisiko werden.

Eine Studie aus den USA zeigte jetzt, dass der Bauch durch den Konsum der vermeidlich gesünderen Light-Variante von Produkten nicht schrumpft, sondern wächst. Darüber hinaus lassen sich negative Effekte durch den höheren Konsum an Light-Produkten auf Blutdruck, Glukosestoffwechsel, Niere, Herz und Gefäße nachweisen.

Die Langzeitstudie belegt, dass der Taillenumfang der Probanden kontinuierlich stieg – je höher der Konsum von Light-Produkten, desto höher war auch der Anstieg. Der tägliche Genuss von Diätlimonade führte, im Vergleich mit Personen, die keine Diätlimonade tranken, zu einer dreimal höheren Gewichtszunahme. Allerdings wurde in der Studie nicht die tägliche Gesamtkalorienaufnahme untersucht.

Da mit dem Bauchumfang auch die Risiken für Herz-Kreislauf- sowie für Stoffwechselerkrankungen wachsen, sollte man auf Light-Produkte verzichten und lieber Wasser, Kaffee oder ungesüßten Tee trinken.

Weitere Informationen finden Sie hier!