zur Hauptnavigation springen zum Inhalt springen

Kürbis-Feta-Röstschnitte

Zubereitung

Den Kürbis schälen, entkernen und in 1 cm große Würfel schneiden. 

Das Rapsöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Kürbiswürfel darin kurz anbraten. 

Mit Balsamicoessig ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Bei niedriger Hitze ca. 5 Minuten garen. 

Die Frühlingszwiebel putzen und in Ringe schneiden. Den Feta mit einer Gabel zerkrümeln. 

Frühlingszwiebel und Feta unter den etwas abgekühlten Kürbis mischen und nochmals mit Pfeffer und Salz abschmecken. 

Die Kürbiskerne und die Brotscheiben anrösten. 

Die gerösteten Brotscheiben mit der Kürbismasse belegen, mit Chilifäden und den gerösteten Kürbiskernen bestreuen und sofort servieren.

Kuerbis-Feta-Roestschnitte.pdf

Nährwert-Angaben pro Person

Bezeichnung Wert
Energie (kcal) 386 kcal
Energie (kJ) 1610 kJ
Fett 14,3 g
Kohlenhydrate 48,5 g
BE 4 BE
Eiweiß 14,8 g
ß-Carotin 1,4 mg
Vitamin D (Calciferol) 25 ng
Gesamte Folsäure 104 μg
Ballaststoffe 12,9 g
Cholesterin 12,6 mg
Harnsäure 147 mg
Gesättigte Fettsäuren 4 g
Einfach ungesättigte Fettsäuren 5,3 g
Eicosatetraen-, Arachidonsäure 1 mg
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 3,2 g
n-3-Fettsäuren 729 mg
n-6-Fettsäuren 2,5 g